« zurück

Phantom (ein Spiel)
von Sarah Nemitz und Lutz Hübner
Regie C.W. Olafson
Ausstattung Coco Ruch
SpielerInnen
Sandy Hänsel, Zoe Mannigel, Ronja Müller, Paul Paterok, Julius Reich
ENSEMBLE anzeigen ↓
Dauer 90 Minuten, ohne Pause

In einem Fastfood-Restaurant wird kurz vor Ladenschluss ein Neugeborenes gefunden. Wer hat es hier abgelegt? Wer ist die Mutter?

Sicher diese Frau, wir könnten sie Blanca nennen, die nicht aus Deutschland stammt.

Die von irgendwoher aus der Welt gekommen ist, um eine Zukunft zu finden – und zuvor erstmalig hier gesehen wurde. Der Fall scheint klar – oder doch nicht

Die Suche nach dieser Unbekannten, diesem Phantom, beginnt – und damit das Spiel über Vermutungen, Allgemeinplätze, über Illusionen, Urteile und Hoffnungen. Unterhaltsam, berührend, schräg – eine Momentaufnahme aus unserer Gegenwart.

 

Fotos: Lutz Edelhoff

empfohlen ab 14 Jahre
Premiere am: 24.03.2017